Umweltpolitik

Die recycle it GmbH wurde mit der Zielsetzung gegründet, eine umweltverträgliche Kreislaufwirtschaft bei Elektronik- und Elektrogeräten zu forcieren und in diesem Prozeß wesentliche Aufgaben wahrzunehmen. Deshalb wirtschaftet die recycle it GmbH nach folgenden Grundsätzen:
Die recycle it GmbH beschäftigt in umweltrelevanten Bereichen nur hochqualifiziertes Personal. Alle Mitarbeiter werden sowohl intern als auch extern für ihre Aufgaben ständig weitergebildet. Die Organisation effektiver innerbetrieblicher Lernprozesse entlang des Stoffstromes wird mit dem Ziel der Sensibilisierung für Umwelt- und Qualitätsaspekte kontinuierlich weiterentwickelt.
Höchste Priorität hat für die recycle it GmbH die Wiederverwendung gebrauchter Geräte und Bauteile. Falls nicht möglich, werden hochwertige Fraktionen zur stofflichen Verwertung und nachgeordnet zur energetischen Verwertung gewonnen. Bei allen Schritten wird auf die sorgfältige Entfernung schadstoffhaltiger Bauteile und die Minimierung der Abfälle zur Beseitigung geachtet.
Die recycle it GmbH optimiert die von ihr eingesetzten Verfahren zur Wiederverwendung und Verwertung gebrauchter Elektro- und Elektronikgeräte ständig mit dem Ziel der technologischen und ökologischen Vorreiterschaft. Umweltgefährdende Prozesse und Stoffe werden vermieden. Über die Einhaltung aller relevanten Gesetze hinaus werden regelmäßig Überprüfungen durch ausgewiesene Fachleute nach den qualitativ anspruchvollsten Standards durchgeführt.
Die recycle it GmbH entwickelt im Sinne des vorsorgenden Umweltschutzes als Dienstleistung Konzepte zur umweltverträglichen Gestaltung, Wiederverwendung und Verwertung von Elektro- und Elektronikgeräten. Ziel ist die Generierung weitgehend geschlossener Materialkreisläufe. Dies schließt die Mitarbeit bei der Entwicklung nationaler und internationaler Standards sowie die Umsetzung des Wissens der recycle it GmbH in fachspezifische Fortbildungsmaßnahmen ein.
Die recycle it GmbH bedient sich nur Unterauftragnehmer, Verwerter und Entsorger, die qualitativ hochwertig und umweltverträglich wirtschaften. Alle Auftragnehmer müssen nachweisen, daß sie die gesetzlichen Anforderungen erfüllen. Darüber hinaus werden Auftragnehmer bevorzugt, die ökologisch vorteilhafte Verwertungswege realisieren. Wenn möglich werden hochqualifizierte soziale Einrichtungen beauftragt.
Die recycle it GmbH ist sich durch den Umgang mit umweltgefährdenden Materialströmen der besonderen Verpflichtung zum Schutz der Umwelt bewusst und verpflichtet sich im Rahmen dieser oben genannten Maßnahmen zur fortlaufenden Verbesserung Ihrer Umweltleistung.
Die recycle it GmbH stellt sich der Öffentlichkeit: Kunden der recycle it GmbH erfahren, was mit den von Ihnen gelieferten Altgeräten geschieht. Das hochentwickelte Stoffstrommanagement bringt Transparenz in die internen Verarbeitungswege, die nachgeschaltete Entsorgungswege werden über Entsorgungszertifikate belegt. Über wichtige Entwicklungen werden die recycle it-Kunden sowie Interessenten, Behörden, Vertragspartner, Gemeinden, Lieferanten und Mitarbeiter regelmäßig informiert. Ziel ist eine offene und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit allen am Recyclingprozeß Beteiligten.
Eppishausen, 05.06.2018